Vom 11. bis 18. April nimmt der Osterferienzug wieder Fahrt auf und wartet mit einem tollen und abwechslungsreichen Programm für die die vier bis vierzehnjährigen Kinder auf. Das aktuelle Programm wartet mit 60 Veranstaltungen auf, die den Kindern eine tolle Unterhaltung bieten.

„Ob in der Natur auf der Suche nach dem Frühling, auf den Spuren der Innsbrucker Geschichte, aktiv bei mehreren Sportkursen oder ganz im Zeichen der Vorfreude auf Ostern bei den Back- und Bastelkursen: Beim Angebot des Osterferienzugs ist für alle Kinder etwas dabei. Die Anmeldung ist bereits möglich“, lädt Oppitz-Plörer aller Kinder zur Teilnahme am Ferienzug ein.

Ferienzug ist ein Erfolgskonzept

Seit 35 Jahren ist der Innsbrucker Ferienzug ein wichtiges Angebot in der Betreuung von Kindern in den Ferienzeiten. Eine Übersicht aller Angebote und die Anmeldemöglichkeit findet sich unter www.junges-innsbruck.at.